München - ATV SEMINARE | Business Management 4.0 - Agiles Projektmanagement - SCRUM - Life Science Management
atv nordmann susanne 2

Kontakt

089-54 70 34 - 0
susanne.nordmann@atv-seminare.de

Susanne Nordmann

Projektleitung Seminare 

Geboren und aufgewachsen bin ich in Köln. Nach Abschluss einer Lehre als Verlagskauffrau und eines Studiums der Sozialpädagogik habe ich während des Studiums und im Anschluss einige Jahre im Medienbereich gearbeitet. Bereits damals lag mein Fokus auf der Aus- und Weiterbildung von Mitarbeitern, was mir viel Freude bereitet hat.

In der Elternzeit (eine Tochter und ein Sohn) hatte ich familienbedingt mehrjährige Auslandsaufenthalte in Spanien und den USA.

Zurück in Deutschland (mit Umzug nach München) und im Berufsleben, war ich erst im Bereich Erwachsenenbildung mit Schwerpunkt Soft Skills aktiv und später dann – nachdem ich mal etwas anderes ausprobieren wollte - einige Jahre im Immobiliensektor für das Projektcontrolling zuständig.

Ich habe bei diesem Exkurs viel gelernt, aber auch gemerkt, dass mir die Unterstützung von Menschen bei ihrer beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung am meisten Spaß macht. Insofern freue ich mich sehr, dass ich seit September 2020 bei der ATV, in engem Austausch mit meinen Kollegen und den Trainern, unsere Teilnehmer/innen bei der Erreichung ihrer jeweiligen Ziele unterstützen kann.

atv christina malecha 2

Kontakt

089-54 70 34 - 0
christina.malecha@atv-seminare.de

Christina Malecha

Marketing & Strategie 

Geboren und aufgewachsen bin ich in Soest in Nordrhein-Westfahen, wo ich nach meinem einjährigen Schüleraustausch in Tromsø/Norwegen mein Abitur gemacht habe. 


Nach einer einjährigen Weltreise durch Asien und Mittelamerika bin ich kurzerhand nach München gegangen, um hier in vier Jahren BWL, Schwerpunkt Tourismus zu studieren. Während meines Studiums arbeitete ich in einem Reisebüro und über zwei Jahre bei einer großen Reiseversicherung.

Im Anschluss folgte ein einjähriges Erasmus-Aufbaustudium „Europäisches Tourismus-Management“ mit 9 Monaten in Schweden und Madrid/Spanien.

Nach einer kurzen Zeitarbeits-Überbrückung in einem Münchener Verlagshaus habe ich 1996 als Assistentin der Geschäftsleitung bei einem mittelständischen Lebensmittelhersteller angefangen und bin dort sehr lange geblieben. Nach einigen Jahren als Seminarleitung habe ich das Produktmanangement mit aufgebaut und sämtliche Marketing Aktivitäten übernommen. Meine Aufgaben konnte ich während der Eltern- und Schulzeit meiner beiden Töchter in Teilzeit weiterführen.

Seit März 2020 bin ich bei der ATV und freue mich über das breite Aufgabenfeld und die intensive Zusammenarbeit in einem bunten Team und mit vielen erfrischenden Teilnehmern, Trainern und Coaches.

Kontakt

089-54 70 34 - 0
dieter.draser@atv-seminare.de

Dr. Dieter Draser

Schulungsleiter München & Würzburg

Nach Physikstudium und Promotion im Bereich Polymerphysik (beides in Regensburg) hatte ich mich entschlossen, in die Chemische Industrie einzusteigen. Nach einer ziemlich langen Bewerbungsphase schien mir eine Weiterbildung in Richtung Betriebswirtschaft und Projektmanagement geeignet, um meine Chancen zu erhöhen. Das war 1993 – und das Seminar, an dem ich teilnahm, wurde von der ATV durchgeführt. Das Seminar war erfolgreich, ich bekam einen Job in der Industrie – und war aufgrund der damals schlechten Konjunktur nach 1,5 Jahren wieder auf Jobsuche.

Die ATV hatte damals neue Ideen, wir kannten uns natürlich durch das Seminar – und so habe ich 1995 bei der ATV angefangen. Zuerst mit der Entwicklung und Organisation von Seminaren, dann sehr schnell mit der Beratung und Betreuung der Teilnehmer/innen. Inzwischen leite ich die Niederlassung in München - mit genau so viel Spaß und Freude wie am Anfang, nur mit inzwischen sehr viel mehr Erfahrung, die ich in die Unterstützung „meiner“ Teilnehmer/innen einbringe.

atv sonneborn rebekka 2

Kontakt

089-54 70 34 - 0
rebekka.sonneborn@atv-seminare.de

Rebekka Sonneborn

Projektleiterin Coaching

Gebürtig aus der Stadt mit der Schwebebahn stammend – Wuppertal – bin ich 2013 ins schöne Würzburg gezogen und 2016 ins noch schönere München.
Nach meinem Studium der Germanistik, ev. Theologie und Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft habe ich zunächst freiberuflich als Lektorin gearbeitet und für ein Online-Metal-Magazin geschrieben. Da ich aber unbedingt in beratender und betreuender Funktion mit Menschen arbeiten wollte, entschloss ich mich Ende 2014 für ein BFD in einer Reha-Einrichtung für psychisch erkrankte Menschen. Um viele tolle Erfahrungen reicher, aber auch umso orientierungsloser, hatte ich das Glück, direkt im Anschluss am Business Manager Seminar bei der ATV in Würzburg teilnehmen zu können.

Und weil es mir so gut gefallen hat bei der ATV, bin ich kurz vor Ende des Seminars mal eben spontan nach München gezogen und habe dort als Assistentin der Projektleitung angefangen zu arbeiten. Hier habe ich nun alles, was ich mag: Viel Kontakt zu TeilnehmerInnen, Telefonate, Organisation und Koordination von Prozessen.
Und da ich zudem noch den Business Manager zu Ende gemacht habe, weiß ich auch, wovon ich spreche, wenn es um Erfahrungen als Teilnehmer bei der ATV geht.